Artikel mit dem Tag "Hypothek"



23. April 2018
Does owing their own home make people happy? Fredy Hasenmaile: Well, happiness is a fleeting emotion. I would rather talk about feelings of great satisfaction. Studies show clearly that homeowners feel more secure and more independent and find it easier to realize their own potential. These empirical results are very robust and do not just apply to Switzerland. So, would it actually be desirable to have more homeowners? Switzerland is one of the few countries to have a rental housing market and...

23. April 2018
The imputed rental value is a notional taxable income. It was introduced as part of the federal tax, which was collected as national defense tax during the Second World War. Homeowners pay tax on all rental income that they would receive if they were to rent out the property. At first this sounds absurd: Why tax someone for income that they have not received? Closer examination shows that the imputed rental value aims to achieve a balance between tenants and homeowners in terms of the taxes...

25. Juni 2017
In Ziefen steht das erste von vier neuen Einfamilienhäusern als Musterhaus zur Besichtigung und zum Kauf zur Verfügung. CHF 989'000 ist ein toller Preis für das fertigausgebaute Musterhaus.

08. September 2016
Aufgrund der seit einigen Jahren verschärften Finanzierungsrichtlinien (für alle Kreditnehmer gültig) ist es bereits für Personen ab Alter 50 schwieriger, eine Hypothek zu bekommen bzw. eine bestehende Hypothek zu refinanzieren. Es ist daher wichtig, dass eine Immobilienfinanzierung nicht erst kurz vor der Pensionierung auf Ihre Machbarkeit ab Alter 65 geprüft wird. Eine solche Prüfung kann bei einem Kauf, einer Refinanzierung und während einer noch einige Jahre laufenden Finanzierung...
25. August 2016
Wenn Sie eine Liegenschaft kaufen, dann verhandeln Sie den Kaufpreis und holen mehrere Hypothekenofferten ein. Denn Sie wollen weder für die Liegenschaft noch für die Hypothek zu viel bezahlen. Wenn es aber um die Refinanzierung der bestehenden Hypothek geht, werden von über 80% aller Hypothekarschuldner keine Vergleichsofferten eingeholt. Die Folge ist, dass für die verlängerte Hypothek fast immer ein zu hoher Zinssatz abgeschlossen wird.